Beratungsangebote: Burgschule Haiterbach

Seitenbereiche

Moodle
Beratungsangebote

Verbindungslehrer

Der Verbindungslehrer unterstützt die SMV bei der Planung und Durchführung von Aktionen und Schülervollversammlungen.
Für die Probleme und die Wünsche der Schülerinnen und Schüler setzt er sich mit einem offenen Ohr als Ansprechpartner ein. Um die Jugendlichen in ihren Anliegen zu unterstützen, ist die Verbindungslehrkraft ein vermittelndes Bindeglied zwischen Schülern, Lehrern und Schulleitung.
 

Beratungslehrerin

Frau Tanja Heinrich ist für dieses Schuljahr die Beratungslehrerin an der Burgschule Haiterbach. Sie unterrichtet an der Christiane Herzog Realschule in Nagold. Die Beratungslehrerin kann bei verschiedenen Problemem im Schulalltag kontaktiert werden. Ein besonders wichtiger Bereich ist die Frage nach der richtigen Schulwahl nach der Grundschule. Durch das gesonderte Beratungsverfahren können sich Eltern eine zusätzliche Beratung zur Grundschulempfehlung einholen.

In folgenden Bereichen ist die Beratungslehrerin Ansprechpartnerin:

  •  Lern- und Leistungsschwierigkeiten 
  •  Schul- und Prüfungsangst 
  •  Problemen im sozialen Miteinander 

Beratung ist gedacht für

  • Schülerinnen und Schüler
  • Mütter und Väter 
  • Lehrerinnen und Lehrer 

Beratung ist

  • freiwillig 
  • kostenlos 
  • streng vertraulich 

Beratung bietet

  • die Möglichkeit zum ausführlichen persönlichen Gespräch
  • keine Patentrezepte, sondern ein gemeinsames Erarbeiten von Lösungswegen
  • Tests zur Ermittlung von Stärken und Schwächen im schulischen Bereich 
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lernplänen/beim Einüben von Lerntechniken 
  • Informationen über außerschulische Beratungs- und Hilfsangebote